Festsitzende Behandlungsgeräte

Pendulum

Das sog. Pendulum ist eine sehr wirksame Alternative zur Außenspange (Headgear). Es ist oben am Gaumen und an den Zähnen befestigt. Durch Druckfedern werden die Backenzähne nach hinten gedrückt. Da die Apparatur rund um die Uhr wirkt kann häufig auf das Ziehen von Zähnen verzichtet werden. Das Pendulum ist eine von außen nicht sichtbare, mitarbeitsunabhängige Apparatur zur Platzgewinnung.   

Festsitzende Bissverschiebung: Herbstschanier, SUS

Wenn sich der Unterkiefer im Verhältnis zum Oberkiefer zu weit hinten befindet, fällt das Beißen deutlich schwerer als bei einem korrekten Kieferstand. Diese Fehlstellung führt dazu, dass das gesamte Gesichtsprofil unharmonisch bzw. unnatürlich und/oder die Sprache undeutlich ist.

Die festsitzende Apparatur wird überwiegend bei einer Rücklage des Unterkiefers, dem sogenannten Distalbiss, verwendet. Der Teleskopmechanismus der Apparatur (das Verbindungsstück zwischen Ober- und Unterkiefer) positioniert den Unterkiefer während der Tragedauer peu-à-peu nach vorne.

Die Therapie mittels Herbst-Apparatur ist bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen gleichermaßen sinnvoll und möglich. Es ist eine mitarbeitsunabhängige Apparatur zur Vorverlagerung des Unterkiefers.

Brackets

Brackets kommen in der Regel im bleibenden Gebiss zum Einsatz. Sie ermöglichen die Korrektur von Fehlstellungen der Zähne.

Konventionelle Brackets sind aus Stahl gefertigt und dienen als Halterung für einen Drahtbogen. Dieser Drahtbogen ist in Form des Zahnbogens vorgespannt. Mit der dabei ausgeübten Kraft auf die Brackets werden die Zähne bewegt. Um nicht zu viel Druck auszuüben, erfolgt die Behandlung in vielen kleinen Schritten. Der Drahtbogen wird dabei immer wieder angepasst, bis die gewünschte Korrektur erreicht ist.   

SPEED-Brackets

SPEED Brackets sind Miniaturbrackets und bis zu dreimal kleiner als konventionelle Brackets. Ihre starke Verkleinerung reduziert deutlich Lippen- und Wangenirritationen. Darüber hinaus übertragen ihre aktiven Haltefedern eine gleichmäßige, kaum spürbare Kraft. Dies bedeutet: weniger Beschwerden während der Behandlung. Zudem verkürzt sich hierdurch die durchschnittliche Behandlungszeit um mehrere Monate gegenüber herkömmlichen Brackets.

SPEED Brackets verfärben sich nicht wie z.B. farbige Gummiringe, die bei herkömmlichen Brackets verwendet werden.SPEED Brackets sind sehr hygienisch zu handhaben. Ihre geringe Größe und das Fehlen von Flügeln verhindern das Hängenbleiben von Essensresten und erleichtern die Mundhygiene.   

Keramikbracket

Keramikbrackets sind eine ästhetische Alternative zu Metallbrackets. Sie sind aufgrund ihrer enormen Transparenz sehr unauffällig und daher für die Behandlung von Erwachsenen besonders geeignet.